„Ihre Freisprechung ist etwas ganz besonderes im Leben!“

89 junge Gesellinnen und Gesellen standen gestern Morgen (11.02.24) zu Recht im Mittelpunkt der Veranstaltung in der Unnaer Stadthalle: Sie wurden „aus den Pflichten des Lehrvertrages losgesprochen“, d.h., sie hatten die Gesellenprüfungen in den vergangenen Wochen erfolgreich absolviert. Kreishandwerksmeister Christoph Knepper überreichte an zehn sogenannte Bestprüflinge besondere Urkunden und Gutscheine. In seiner Ansprache betonte er,…

Weiterlesen

Grüße zum neuen Jahr …

… brachten die drei traditionellen Sternsinger (unter Leitung von Gemeindereferent Andreas Krüger) Anfang 2024 wieder ins Haus des Handwerks nach Soest. Der Segensspruch „Christus Mansionem Benedicat“ (C+M+B, steht für: Christus segne dieses Haus) findet durch die katholische, deutschlandweite „Aktion Dreikönigssingen“ jedes Jahr vielfach seinen Weg auch ins Handwerk. Gerade in der andauernden Bau- und Modernisierungsphase…

Weiterlesen

2024, ein Jahr der Vorteile für Sie – mit dem „workshop- und 100-Minuten-Programm“

Die erfolgreiche Workshop-Reihe und das zeitschonende „100-Minuten-Programm“ Ihres Kompetenz-Zentrums Handwerk Hellweg-Lippe werden 2024 neu aufgelegt und dabei umfangreich erweitert: Nutzen Sie als Innungs-Fachbetrieb dieses Experten-Know-how für eine erfolgreiche Zukunft! Tipps und Tricks für Ihren Betriebsalltag im Handwerk finden Sie hier weitgehend kostenfrei oder komplett im Innungsbeitrag enthalten. Jedoch: Die Teilnehmerzahl ist begrenzt. Bitte melden Sie…

Weiterlesen

Klein, fein und immer noch „am Bau“

Ein großes DANKESCHÖN zum Jubiläum gab‘s für Gäste, Mitarbeiter und Familie von Handwerksmeister Adam Fahl (Wickede): Der 60-jährige, selbstständige Maurer- und Betonbaumeister hatte im Herbst 1998 vor der Handwerkskammer Dortmund seine Prüfung erfolgreich absolviert – die Grundlage für das dann zwei Monate später eröffnete eigene Baugeschäft, „das heute -klein, aber fein- immer noch existiert, wo…

Weiterlesen

Wir sind für Sie da!

2023/2024: Öffnungszeiten der Kreishandwerkerschaft Hellweg-Lippe Die Häuser und Einrichtungen der Kreishandwerkerschaft Hellweg-Lippe in Hamm (Sedanstraße 13), Soest (Am Handwerk 4) und Unna (Nordring 12) sind vom 27.12.2023 bis zum 29.12.2023 -also in der Zeit „zwischen den Jahren“- geschlossen. Im neuen Jahr 2024 sind wir ab Dienstag, den 2. Januar, 7:30 Uhr wieder erreichbar. (Foto-Quelle: AdobeStock…

Weiterlesen

„Gemischte Gefühle“ bei Neuverträgen im Handwerk

Zuwächse in den Kreisen Soest und Unna, aber Stadt Hamm muss deutlich nachlegen – Zahlen wurden bei gastgebenden Betrieben in Schwerte, Geseke und Hamm vorgestellt In den Innungsgewerken der Hellweg-Lippe-Region (Stadt Hamm sowie die beiden Landkreise Soest und Unna) schlossen zusammengerechnet 1.071 junge Frauen und Männer im ablaufenden Jahr einen neuen Ausbildungsvertrag im heimischen Handwerk…

Weiterlesen

Stimmungsvoller Advent

Der Seniorenkreis Unna der Kreishandwerkerschaft Hellweg-Lippe hatte auch in diesem Jahr wieder eine stimmungsvolle Adventsfeier auf die Beine gestellt. Etwa 60 ehemals selbstständige Handwerkerinnen und Handwerker fanden in der Bergkamener Schützenheide zusammen, um bei Kaffee und Kuchen sowie späterem Abendessen gemeinsam das alte Jahr 2023 (und weiter zurückliegende Jahre) Revue passieren zu lassen. Vorweihnachtliche Lieder…

Weiterlesen

Mit einem bronzenem Kamm aus Gütersloh …

… nach Geseke zurück kam Sevala Tulumovic (3.v.r.): Die Friseur-Auszubildende (Salon „Haar Kreativ“) hatte an den Nordwestdeutschen Meisterschaften teilgenommen und belegte im Bereich „Kosmetik“ mit 166 Wertungspunkten einen hervorragenden dritten Platz. Die Durchgänge „Modische Schnitt-Föhn und Styling-Frisur am Modell“ sowie „Harmonie-Beauty-Make-up“ des Wettbewerbs „Jugend frisiert, 3. Ausbildungsjahr“ gewann die 20jährige souverän. Lohn war der sogenannte…

Weiterlesen

Langjährige Handwerks-Qualität, jetzt beurkundet!

Fenster, Türen, Vordächer und Markisen – wer das sucht, ist seit 90 Jahren bei Tischlerei Stefan Wünnemann (Unna-Massen) an der richtigen Adresse. „Ein Traditionsbetrieb lebt von langjährig aktiven Mitarbeitern und Chefs“, wie Volker Stein (r., Geschäftsstellenleiter Unna der Kreishandwerkerschaft Hellweg-Lippe) bei seinem Besuch an der Massener Bahnhofstraße betonte. Er hatte gleich zwei Urkunden im Gepäck,…

Weiterlesen

Reich dekoriert …

… zurückgekehrt von den Nordwestdeutschen Meisterschaften ist Friseurmeister Bedir Acar. Der 29jährige hatte einfach mal wieder „Lust, etwas für mich selbst zu erreichen“, übte im Vorfeld im eigenen Salon in Bönen und ging dann die Wettbewerbe in Gütersloh in aller Ruhe an. „Wollen Sie wirklich in allen Durchgängen mitmachen? Da bleibt zwischendurch wenig Zeit …“,…

Weiterlesen