NRW hält zusammen

Das erste Jahr der Selbstständigkeit …

haben Konstantin Specht und Jim Liffers (Bildmitte) gerade hinter sich gebracht und sagen: „Es war ein Super-Jahr für uns!“ Die beiden hatten sich zuvor bei ihrem gemeinsamen, früheren Arbeitgeber überlegt, ihr „eigenes Ding“ zu machen. Als „Meisterbetrieb Liffers und Specht“ (Schwerte) konnten sie inzwischen zwei weitere Mitarbeiter sowie einen Auszubildenden anstellen und freuen sich über jeden weiteren Kunden, der dem jungen Team eine Chance gibt. „Und trotz Corona und Materialmangel haben wir bislang immer weiterarbeiten können – was die Kunden sehr schätzen!“ Zum „Familienfoto“ stellten sich auf (v.l.): Mitarbeiter Bastian Fifielski, Katharina und Konstantin Specht mit Sohn Anton, Mitarbeiter Artur Handurdye (hinten), Jim Liffers und seine Verlobte Alina Krause sowie Auszubildender Mohammed Karout. Kurzerhand wurde Volker Stein (l., Geschäftsstellenleiter Unna der Kreishandwerkerschaft Hellweg-Lippe) bei seinem ersten offiziellen Besuch der beiden Existenzgründer gleich zum Familiengrillen mit eingeladen.