NRW hält zusammen

Vor dem neuen Azubi-Messestand …

… stellte sich der frisch gewählte neue Vorstand der „Friseur-Innung Soest-Lippstadt“ zum Pressefoto auf. Geleitet wird die Innung -mit aktuell rund 130 Mitgliedern- weiterhin von Obermeister Norbert Bitter (Lippetal) und seiner Stellvertreterin Marion Heuken-Schütte (Anröchte). Matthias Hoffmann (Warstein) wurde erneut zum Lehrlingswart ernannt. Die Beisitzerrunde umfasst in den kommenden fünf Jahren: Cordula Radau und Melanie Krämer (beide: Lippstadt), Stefanie Thiesbrummel und Dominik Busch (beide: Rüthen), Michael Buschmann (Warstein) sowie Vera Dohle (Soest). Erster Gratulant nach den Wahlen im Soester „Haus des Handwerks“ war Detlef Schönberger (r., Hauptgeschäftsführer der Kreishandwerkerschaft Hellweg-Lippe).
In den Mode-Fachbeirat der Innung (kümmert sich um die regelmäßig stattfindenden Veranstaltung zur neuen Frisurenmode) wurden Stefanie Bitter, Melanie Krämer, Lisa-Marie Jungeblut und Michael Buschmann unter der Leitung von Stefanie Thiesbrummel gewählt.