NRW hält zusammen

newsletter Nr.19

Mit der KH-HL-App überall informiert

Die neue KH-HL-App erfreut sich wachsender Beliebtheit: In den ersten Monaten haben sich bereits über 200 Innungsmitglieder die App auf ihr Smartphone/Tablett geladen und nutzen die App regelmäßig! „KH-HL“ informiert Sie in Echtzeit und überall, wo sie es gerade brauchen, über alles Wissenswerte rund um das Handwerk in der Hellweg-Lippe-Region: Neuigkeiten und Termine (auch unmittelbar…

Weiterlesen

Maler-Verband sucht „Azubi des Quartals“

Die Aktion „werde maler“ (eine Initiative im Bereich des Maler- und Lackiererinnungsverband Westfalen, Holzwickede) sucht weiter den „Maler-Azubi des Quartals“. Mit der Auszeichnung würdigt der Verband jeweils eine/n Auszubildende/n für besondere Leistungen und besonderes Engagement im beruflichen wie im privaten Bereich. Vorschläge (und kurze Begründungen) dazu bitte gerne direkt an KH-Pressereferent Thomas Behrning unter behrning@kh-hl.de.…

Weiterlesen

Hackerangriffe auf Kleinbetriebe?

Vor Hackerangriffen ist niemand gefeit – selbst kleine Unternehmen nicht. Und längst geht es nicht mehr nur darum, dass Daten auf Firmenrechnern gelöscht oder Erpressungssoftware installiert wird. Vielmehr sind zunehmend auch Maschinen in der Produktion des Betriebes Ziel der Angriffe. Denn mit der fortschreitenden digitalen Vernetzung von Betrieb, Kunde und Kooperationspartnern einher gehen auch so…

Weiterlesen

Ihr Kunde kann (noch nicht) bargeldlos zahlen?

Die Möglichkeit der Kartenzahlung sollte heute ein selbstverständlicher Kundenservice sein – und kann eine wichtige Umsatzquelle werden. Wenn Sie Ihren Kunden die Möglichkeit bieten, mit Debit- und Kreditkarten zu bezahlen, bringt dies viele Vorteile mit sich: Umsatzsteigerung durch Spontankäufe, sichere Zahlungseingänge mit garantierten Bezahlverfahren, geringere Kosten für das Bargeldhandling, höhere Sicherheit durch niedrigere Bargeldbestände sowie…

Weiterlesen

KH-workshop-Programm 2020 erschienen!

Im ablaufenden Jahr 2019 haben wir Ihnen im Kompetenz-Zentrum Handwerk Hellweg-Lippe erstmalig eine workshop-Reihe und ein für Sie besonders zeitschonendes „100-Minuten-Programm“ angeboten.Viele Handwerkskolleginnen und Kollegen nutzten dieses hochkarätige Experten-Know-how gerne, um sich einen Wettbewerbsvorsprung zu verschaffen. Wertvolles Erfahrungswissen sowie Tipps und Tricks für den Betriebsalltag – und dann noch im Innungsbeitrag enthalten! Andere Institutionen, Verbände…

Weiterlesen

Tischler-Azubis für Web-Tutorial gesucht!

Mit einem Web-Tutorial möchte die IKK classic jungen Menschen helfen, ihr Lernmaterial gut zu verstauen – und gleichzeitig aufmerksam machen auf das Tischlerhandwerk. Für das Web-Tutorial sollen angehende TischlerInnen aus Innungsbetrieben in wenigen Arbeitsschritten erklären, wie man ein einfaches Bücherregal selbst bauen kann. Die Anleitung erscheint dann zusammen mit einigen Fotos auf der Webseite der…

Weiterlesen

Krankenversicherung mit Empfehlung

SIGNAL IDUNA-Qualität von unabhängiger Seite bestätigt Versicherungen sind Vertrauenssache, denn sie bieten nicht nur Schutz bei Krankheit, Unfall oder den Folgen von Schicksalsschlägen: Sie begleiten ihre Kunden im Idealfall auch ein Leben lang. Dies gilt insbesondere für die Krankenversicherung, hilft sie doch dabei, das kostbarste Gut zu erhalten und wiederzuerlangen, die Gesundheit. Wenn man einen…

Weiterlesen

Vortrag: Kosten sparen beim Heizungswechsel

Gehört der Heizkessel mit 15 Jahren wirklich schon zum „alten Eisen“? Wann sollte was ausgetauscht werden? Welches Heizsystem ist überhaupt empfehlenswert? Warum sind trotz neuer Anlage die Heizkosten immer noch hoch? Gebäudeenergieberater Marc Fliesenberg informiert in einem Vortrag, welche neuen Heiztechniken es gibt und in welchem Gebäudetyp sie sinnvoll eingesetzt werden können. Denn: Moderne Kesselsysteme…

Weiterlesen

„Dass wir dazu gehören …

… machen wir natürlich auch an unserem neuen Firmengebäude deutlich!“ Andreas Schmidt (Geschäftsführer der „Schmidt Technik Dienstleistungs GmbH, Werl) hat es daher bereits angeschraubt: das Schild, das sein Unternehmen als INNUNGS-FACHBETRIEB der Kreishandwerkerschaft Hellweg-Lippe ausweist. Mit dem Schild können Handwerksunternehmen an Werkstatt, Schaufenster, Haus- oder Salontür, Firmen-Pkw oder -Transportern sowie an vielen Stellen mehr „deutlich…

Weiterlesen

Rechtsgrundlagen der Gesellenprüfung

Der bundesweit gefragte Experte Dr. Carl Michael Vogt (Stv. Hauptgeschäftsführer der Handwerkskammer Hannover) referierte Mitte November erstmals im Soester Haus des Handwerks. Sein Fachgebiet: Rechtsgrundlagen der Gesellenprüfung. Das kompakte, kostenfreie Praxis-Seminar für Prüferinnen und Prüfer aller Mitglieds-Innungen bot den rund 60 TeilnehmerInnen einen aktuellen Überblick der wichtigen rechtlichen Aspekte einer Gesellenprüfung. So wurden etwa Stichworte…

Weiterlesen