NRW hält zusammen

newsletter Nr.20

Mindestausbildungs-Vergütung – ein Branchen-Überblick

Mit Jahresanfang 2020 wurde in Deutschland durch das „Gesetz zur Modernisierung und Stärkung der beruflichen Bildung“ die gesetzliche Mindesausbildungsvergütung eingeführt. Die jeweiligen Vergütungsbeträge und deren Steigerungsrate schreibt der Gesetzgeber im novellierten Berufsbildungsgesetz für die nächsten vier Jahre verbindlich vor.Wichtige Hinweise des ZDH (Zentralverband des Deutschen Handwerks) finden Sie HIER; außerdem geben wir Ihnen einen Überblick…

Weiterlesen

Auszubildende haben frei – nach der Berufsschule

Mit dem Berufsbildungsmodernisierungsgesetz (BBiMoG) sind zu Jahresbeginn neue Vorgaben für die Berufsausbildung in Kraft getreten. Insbesondere die neuen Vorschriften für die Freistellung von Auszubildenden betrifft die Ausbildungsbetriebe direkt. Denn ab dem 1.1.2020 gelten folgende Neuerungen jetzt auch für volljährige Auszubildende: Auszubildende sind an einem Berufsschultag mit mehr als fünf Unterrichtsstunden einmal in der Woche freizustellen…

Weiterlesen

2020: Achten Sie aufs Datum

Ein wichtiger Tipp aus der Praxis: „Ort, Datum, Unterschrift“. Diese drei Begriffe finden sich unter vielen Doku­menten. In diesem Jahr verbirgt sich dort eine ungewohnte Gefahrenquelle, die nur alle 101 Jahre auftritt. Daher raten wir: Schreiben Sie in diesem Jahr die Jahres­zahl immer vollständig aus: also „2020“, nicht nur „20“. Anderenfalls ermöglichen Sie eventuelle Manipulationen…

Weiterlesen

Aktuelle KH-workshops

Unser erweitertes KH-workshop-Programm 2020 enthält wieder viele Themen, die Sie im Betrieb vor Ort bewegen oder bewegen werden. Hier weisen wir auf zwei Veranstaltungen besonders hin: Do., 12.03.2020: „Handwerker plus Kaufmann – Traum-Team oder Albtraum?“ Der Handwerksmeister soll möglichst alles sein: Personalmanager, Controller, Jurist, EDV-Fachmann und -natürlich- Meister seines Gewerks. Wie kann Aufgabenverteilung im Handwerk umgesetzt…

Weiterlesen

Handwerker berichten über digitale Lösungen

Vom 9. bis 15. März 2020 läuft in Hamm die zweite „DIGITALE WOCHE“. Eine von rund 50 verschiedenen Veranstaltungen steht unter dem Titel „Wozu das Ganze? Handwerker berichten über digitale Lösungen in ihrer Praxis“ und findet am Mittwoch, 11.03. ab 19 Uhr in der Hauptstelle der Sparkasse Hamm statt. Handwerkerinnen und Handwerker aus verschiedenen Gewerken…

Weiterlesen

IKKclassic – online-Seminare

Sie als Betriebsinhaber möchten sich in Sachen Personalwesen systematisch weiterbilden? Mit den kostenfreien Online-Seminaren der IKKclassic geht das ganz bequem im Büro oder von zu Hause aus. Sie benötigen dazu nur: PC, Laptop, Tablet oder Smartphone mit Internetzugang. Die Seminare richten sich gleichermaßen an Berufseinsteiger und Fortgeschrittene. Im ersten Halbjahr 2020 reicht das Programm von…

Weiterlesen

Ostereier-Glück für Sie, Ihre Mitarbeiter und Kunden?

Der Rotary-Club Soest-Lippstadt startet zu Ostern eine Glücksei-Aktion (26.02.20 – 05.04.20). Auch Handwerksunternehmen im Kreis Soest können diese Glückseier als Ostergeschenk für ihre MitarbeiterInnen und KundInnen zum Stückpreis von 5 Euro erwerben. Jedes zehnte Ei gewinnt garantiert, und die Gewinner erhalten attraktive Preise. Beim Kauf eines Glückseis gibt es ohnehin nur Gewinner, denn mit dem…

Weiterlesen

Lohnkostenzuschüsse für Mitarbeiter

Sie sind auf der Suche nach motivierten Arbeitskräften? Die Kreishandwerkerschaft Hellweg-Lippe wird Sie -gemeinsam mit dem Jobcenter Kreis Unna- bei Ihrer Suche unterstützen. Das Teilhabechancengesetz (§ 16e oder § 16i SGB II) ermöglicht neue Förderungen für Arbeitgeber und Bewerber und bietet Handwerksbetrieben gute Chancen, motivierte Mitarbeiter zu finden. Und das Beste daran: Sie können über…

Weiterlesen

Die besten Azubis

Beim PLW (Praktischer Leistungs-Wettbewerb der Handwerksjugend) lagen diesmal sechs Ausbildungsbetriebe aus der Hellweg-Lippe-Region mit Ihren Auszubildenden ganz weit vorn. Als Elektroniker belegte Samuel Klaus (Ausbildungsbetrieb Kuss Gesamtelektrik GmbH, Soest) den Platz des 1. Landessiegers, während Zweiradmechatroniker Gereon Sticht (Mototradteile Bursig, Hamm) und Automobilkaufmann Kevin Galluzzo (Ford Center Soest) in ihren Berufen als Kammersieger abschlossen. Von…

Weiterlesen

Energetische Sanierung senkt die Steuerlast

Kurz vor Jahresende 2019 wurde der Weg für steuerliche Erleichterungen im Rahmen von energetischen Sanierungsmaßnahmen freigemacht. Damit ist das geänderte Gesetz zur Umsetzung des Klimaschutzprogramms 2030 im Steuerrecht zum 1. Januar 2020 in Kraft getreten. Konkrete Fördermaßnahmen Steuerlich gefördert werden zahlreiche Maßnahmen: von der Wärmedämmung von Wänden, Dachflächen und Geschossdecken über die Erneuerung der Fenster,…

Weiterlesen